Werde Initiator*in!

Du hast eine Idee, Projekt, Social Start-up, Initiative, Kampagne, die deine Existenz oder die Zukunft aller Menschen nachhaltig verbessern kann? Du brauchst Unterstützung, Meinungen, Kritik? Du stößt an Grenzen, die der Umsetzung im Weg stehen? Dann teile deine Vision mit, indem du als Initiator*in bei unserer Veranstaltung auftrittst! Du musst Student*in oder unter 30 Jahre alt sein und dein Vorschlag soll dazu beitragen, die Welt etwas fairer, offener und rücksichtsvoller zu machen - im Großen oder im Kleinen. Du hast bis zum 08.04.2018 Zeit, um dich hier mit deiner Idee zu bewerben. Thematisch sollte sich dein Projekt in folgenden Bereichen bewegen:

  • kulturelles Zusammenleben
  • Klimaschutz
  • Erhaltung bzw. Verbesserung der Demokratie
  • Social Entrepreneurship
  • technologischer Fortschritt.

Im Mittelpunkt steht dabei die Nachhaltigkeit. Du kannst auch eine Idee präsentieren, die du im Rahmen deiner Bachelor- oder Masterarbeit entwickelt hast.

Zum Prozess

Unser Verein evaluiert die Einreichungen und trifft eine Vorauswahl. Wir stellen diese Ideen auf unserer Website, in unserem Newsletter und im Programmheft vor. Vor Ort geben wir jedem/er Initiator*in 5 Minuten Zeit, um sein/ihr Projekt in Form eines Blitzvortrages, einer Präsentation, oder der Vorführung eines kurzen Videos nochmal in Erinnerung zu rufen. Dort entscheiden die Teilnehmer*innen durch eine Abstimmung, welche von ihnen kollektiv bearbeitet werden.

Im Impact Lab

Die Teilnehmer*innen teilen sich auf und jeder Idee widmet sich ein Schwarm von ca. 20-40 Leuten. Zusammen mit unserem erfahrenen Coach und eingeladenen Fachexpert*innen geben sie dir in zwei Sessions Feedback, Handlungsempfehlungen und Optimierungsvorschläge. Du setzt die thematischen Schwerpunkte, basierend auf deine aktuellen Herausforderungen und Problemstellungen. Während des gesamten Prozess nimmst du die Rolle eines*r nicht wertenden Beobachters*in und Ansprechpartners*in ein.

Nach dem Impact Lab

Mit dem wertvollen Input aus dieser kollektiven Intelligenz kann dein Projekt seine nächsten Schritten gehen. Unser Verein trägt es an die Öffentlichkeit, und wir begleiten dich bei der weiteren Umsetzung. Unser Netzwerk an Partnern, Coaches und Entscheidungsträgern steht dir beiseite. Startnext bieten ein Premium-Coaching zum Thema Crowdfunding; Personal Identity Berlin hilft beim Aufbau deiner Marke und DIE NEUEN. bei der Kommunikationsstrategie. Thaler & Rehor gibt dir ein Vortragscoaching und Project Together begleitet dich langfristig.

Noch Fragen?

Bei Unklarheiten kannst du gerne in unsere FAQs schauen oder uns über unser Kontaktformular erreichen. Wir freuen uns auf deine spannende Kontribution!

Als Initiator*in anmelden